Vötsch VCL 4010

Hersteller:

Vötsch Industrietechnik GmbH 

Typ:

VCL 4010

Spezifikation:

  • Kammervolumen 100 l
  • Prüfraumabmessungen: Breite 490 mm, Tiefe 400 mm, Höhe 500 mm
  • Temperaturbereich: 10 °C bis 95 °C
  • Feuchtebereich: 10 % bis 98 %

Anwendung:

Mit Hilfe der Temperatur- und Klimaprüfungen werden Umwelteinflüsse unter Extrembedingungen simuliert, welche zum Nachweis der Haltbarkeit von Materialien und Substanzen benötigt werden.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH)
Matthias Herrmann
Institut für Oberflächentechnik
Standort 02763 Zittau
F-Schneider-Straße 26
Gebäude Z IX, Raum 002
+49 3583 612-4807
keyboard_arrow_up